Weiterbildung Psychodrama-Practitioner (DFP)

Kolping Bildungsstätte Coesfeld Gerlever Weg 1Coesfeld,

Einstieg nach Absprache möglich!Durch Handeln mentale Modelleerkennen und entwickeln Psychodrama ist eine Aktionsmethode. Das bedeutet, durch Handeln und Ausprobieren persönliche, gruppenbezogene und soziale Fragestellungen praktisch zu erforschen und zu bearbeiten. Konkrete Situationen und damit verbundene Gedanken und Gefühle werden räumlich/situativ nachgestellt, um dadurch die eigene, erlebte Realität erfahrbar zu machen. Das schafft die Grundlage für […]

Offene Bühne: kleine Psychodramawerkstatt

Clamotta Improtheater Köln Ubierring 43Köln,

KLEINE PSYCHODRAMAWERKSTATT mit Uli Markowiak und Kailash von Unruh in Köln Event für Mensch die Psychodrama auf unkomplizierte Weise kennen lernen wollen oder bereits lieb gewonnen haben. Lust mit netten Menschen einfach erlebnisorientiert zu arbeiten? Schreibt uns einfach, wenn Ihr teilnehmen wollt.

Toolbox: Depressive und narzisstische Persönlichkeitsstörungen

Diagnostische Merkmale und Interventionsstrategien für Psychodramaleiter Sowohl in der Gruppen- als auch in der Einzeltherapie oder beim Coaching treffen wir als Leiter auf Teilnehmerinnen mit ausgeprägten oder sogar einseitigen Persönlichkeitsvarianten. Diese können für die Betroffenen und ihre Bezugspersonen durchaus leidvolle Dimensionen haben, sind aber auch, ohne dass sie krankheitswertig sind, oft eine große Herausforderung. Als […]

Weiterbildung Psychodrama-Practitioner (DFP)

Einstieg nach Absprache möglich!Durch Handeln mentale Modelleerkennen und entwickeln Psychodrama ist eine Aktionsmethode. Das bedeutet, durch Handeln und Ausprobieren persönliche, gruppenbezogene und soziale Fragestellungen praktisch zu erforschen und zu bearbeiten. Konkrete Situationen und damit verbundene Gedanken und Gefühle werden räumlich/situativ nachgestellt, um dadurch die eigene, erlebte Realität erfahrbar zu machen. Das schafft die Grundlage für […]

ZEIT FÜR DIE KÜR! EINE WERKSTATT ZUR (NEU-) AUSRICHTUNG

Tagungs- und Gästehaus St. Georg Rolandstraße 61Köln,

Von Zeit zu Zeit entstehen in uns Fragen, für die wir in der Betriebsamkeit des Alltags keine Ruhe finden; die sich zwar in unserem Kopf bewegen, aber keine klare Richtung finden. Dadurch entsteht möglicherweise das Bedürfnis, ein Thema mal etwas tiefer oder gründlicher auszuleuchten, als wir es normalerweise tun.

Weiterbildung Psychodrama-Practitioner (DFP)

Einstieg nach Absprache möglich!Durch Handeln mentale Modelleerkennen und entwickeln Psychodrama ist eine Aktionsmethode. Das bedeutet, durch Handeln und Ausprobieren persönliche, gruppenbezogene und soziale Fragestellungen praktisch zu erforschen und zu bearbeiten. Konkrete Situationen und damit verbundene Gedanken und Gefühle werden räumlich/situativ nachgestellt, um dadurch die eigene, erlebte Realität erfahrbar zu machen. Das schafft die Grundlage für […]

Lebendige Verbindungen

Kolping Bildungsstätte Coesfeld Gerlever Weg 1Coesfeld,

Die Anwendung von Soziometrie in Teams und Gruppen Dieser Wochenend-Workshop wendet sich an alle, die in Wirtschaft, Gesellschaft, Schule und/oder Therapie mit Gruppen arbeiten. Zwischen Mitgliedern sozialer Gemeinschaften finden permanent und meist unbewusst “Wahlen” (Anziehung) und “Nicht-Wahlen” (Ablehnung) statt.       Die Soziometrie ist ein kräftiges Instrument zur Erforschung persönlicher Beziehungen und der unsichtbaren Nähe und […]

Weiterbildung Psychodrama-Practitioner (DFP)

Einstieg nach Absprache möglich!Durch Handeln mentale Modelleerkennen und entwickeln Psychodrama ist eine Aktionsmethode. Das bedeutet, durch Handeln und Ausprobieren persönliche, gruppenbezogene und soziale Fragestellungen praktisch zu erforschen und zu bearbeiten. Konkrete Situationen und damit verbundene Gedanken und Gefühle werden räumlich/situativ nachgestellt, um dadurch die eigene, erlebte Realität erfahrbar zu machen. Das schafft die Grundlage für […]

Weiterbildung Psychodrama-Practitioner (DFP)

Einstieg nach Absprache möglich!Durch Handeln mentale Modelleerkennen und entwickeln Psychodrama ist eine Aktionsmethode. Das bedeutet, durch Handeln und Ausprobieren persönliche, gruppenbezogene und soziale Fragestellungen praktisch zu erforschen und zu bearbeiten. Konkrete Situationen und damit verbundene Gedanken und Gefühle werden räumlich/situativ nachgestellt, um dadurch die eigene, erlebte Realität erfahrbar zu machen. Das schafft die Grundlage für […]