Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie viel Heimat braucht der Mensch und wofür?

29. Oktober 2021 - 31. Oktober 2021

Wie viel Heimat braucht der Mensch wofür?

Seminar für Menschen, die sich mit ihrer persönlichen und/oder beruflichen Bedeutung von Heimat auseinandersetzen wollten 

Was ist Heimat? .. zu Hause? .. ein Gefühl? …ein Ort oder Menschen? .. mein Ursprung, oder meine Wahl? ..meine Wurzeln, oder wo ich Wurzeln schlagen kann?

  • Kann Heimat neu erworben werden, und wenn ja, unter welchen Bedingungen und um welchen Preins? 
  • Was bedeutet Heimatlosigkeit oder Heimat – arm sein?
  • Welche Glaubenssätze, Normen und Werte verbinden mich mit meiner Heimat?
  • Was passiert in Menschen bei unfreiwilligen oder freiwilligem Verlassen der Heimat und wie entsteht ein (neuer oder erstmals) sicherer Ort?

Methode

Psychodramatische Interventionen in Kombination mit systemischer Aufstellungsarbeit unter Einbeziehung von Mehrgenerationenkonflikten und transgenerationalen Weitergaben innerhalb von Systemen und Familien, szenisches Arbeiten, Vignetten, Stegreifspiel sowie Surplusarbeit ermöglichen über Sprache hinaus den Zugang zu oben genannten Themen.

Die Weiterbildung

Freitag von 15:00 – 20:00 Uhr

Samstag von 10:00 – 14 Uhr

und 16:00 – 20:00 Uhr

Sonntag von 10:00 – 14:00 Uhr

 

Termin:
September, 29.10. – 31.10.2021

Leitung

Marlene Busch

Marlene Busch

Details

Beginn:
29. Oktober 2021
Ende:
31. Oktober 2021
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Praxis Busch
Ruhreckstr.13
Hagen, 58099 Deutschland
Google Karte anzeigen